[KI] KEEP ON MOVIN‘ – Soliparty für das nara am 22.02.2020 @ Alte Meierei

Das netzwerk antirassistische aktion kiel (nara) lädt am 22.02.2020 zur Soliparty in die Alte Meierei!

19 Uhr Vortag zur Situation Geflüchteter in Griechenland im Café – 20:30 Uhr Einlass Halle – ab 21 Uhr Konzerte – ab 0:30 Uhr Aftershow

live on stage: Mariybu & Wikiriot – LMF (Refpolk & Ben Dana) – Pyro One
at the controls: Gigipop & Lil.V – Matzenature
context: I
nfotisch – Drinks – Fun

Das nara besteht mittlerweile seit etwas mehr als 5 Jahren. In dieser Zeit konnten wir einige erfolgreiche Aktionen und Veranstaltungen im Kampf gegen die  Rassismen in den Institutionen und in der gesellschaftlichen Alltagspraxis umsetzen sowie direkte Unterstützungsarbeit für Geflüchtete leisten. Einerseits ein Grund zum Feiern, andererseits stimmt es uns nachdenklich, dass ein konsequentes antirassistisches Engagement auch weiterhin unabdingbar scheint. Eine zunehmend offen zu Tage tretende rassistische und fremdenfeindliche Stimmung in der Gesellschaft, die geplante Eröffnung des Abschiebeknastes in Glückstadt, Verschärfungen der Polizeigesetze und der Abschiebepraxis sowie der anhaltende Ausbau der Festung Europa werden auch in den nächsten Jahren antirassistische Positionierungen und Interventionen erfordern.

Entsprechend gilt es, der Erfolge der letzen Jahre zu erinnern und den Schwung für die nächsten Jahre mitzunehmen. Lasst uns zusammen feiern und uns für die kommende Arbeit stärken!

KEEP ON MOVIN’ | 22.02.2020 | Alte Meierei

Continue reading „[KI] KEEP ON MOVIN‘ – Soliparty für das nara am 22.02.2020 @ Alte Meierei“

[KI] „Homestory Deutschland“ stößt auf überwältigendes Interesse in Kiel

Vor knapp zwei Wochen ist die Ausstellung „Homestory Deutschland“ in Kiel mit einer Bühne für Schwarze Künstler*innen im FahrradKinoKombinat geendet. Nicht nur bei dieser Veranstaltung war die Resonanz der Besucher*innen enorm. Mit etwa  120 Gästen waren die Kapazitäten des Pop-Up-Pavillons bereits zur Ausstellungseröffnung erreicht. Und auch die übrigen Veranstaltungen waren mit durschnittlich 45 bis 90 Gästen sehr gut besucht. Zudem fanden auch außerhalb des Begleitprogramms viele Besucher*innen den Weg in den Pop Up Pavillon und haben sich mit den dargestellten Geschichten Schwarzer Menschen in Deutschland auseinandergesetzt.

Fotos: Kollektiv afrodeutscher Frauen*

 

 

 

Continue reading „[KI] „Homestory Deutschland“ stößt auf überwältigendes Interesse in Kiel“

[KI] Mehr als 100 Personen bei der Eröffnung der Ausstellung „Homestory Deutschland“ in Kiel

Am Mittwochabend, den 16.10.2019, wurde die Ausstellung „Homestory Deutschland“ im Pop up Pavillon am Alten Markt in Kiel eröffnet. Mehr als 100 Personen sind der Einladung des Kollektivs – afrodeutscher Frauen*, von Kiel Postkolonial, der Zentralen Bildungs- und Beratungsstelle für Migrant*innen e.V., dem Projekt DISSkriminierung sowie des nara gefolgt und haben den eingehenden Worten von Tsepo Bollwinkel (Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland) und Aminata Touré (Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Sprecherin für Flucht, Migration, Frauenpolitik und Gleichstellung sowie Vizepräsidentin des schleswig-holsteinischen Landtags) gelauscht:

„Die Homestory Deutschland zeigt unendlich viele Akteur*innen, die zum ersten Mal in bestimmten Räumen waren und es bis heute sind.
.
Mit dieser Ausstellung zeigen wir, afrodeutsches, Schwarzes Leben in Deutschland. Wir gestalten diese Gesellschaft mit und wir haben ein Anrecht darauf gesehen und gehört zu werden.“

Musikalisch wurde der Abend begleitet von der wundervollen Binta.

Impressionen von der Eröffnung findet ihr u.a. beim Kollektiv – afrodeutscher Frauen*.

Wir bedanken uns bei allen, die bereits zur Eröffnungsveranstaltung den Weg in den Pavillon gefunden und mit uns einen wundervollen Abend verbracht haben. Einen besseren Auftakt hätten wir uns nicht vorstellen können! Wir freuen uns auf die kommenden Veranstaltungen und einen spannenden Austausch mit Euch!

Infos zum weiteren Programm findet ihr hier.

 

[KI] „Homestory Deutschland“: Ausstellung & Begleitprogramm vom 16.-27.10.2019 in Kiel

„Homestory Deutschland. Schwarze Biographien in Geschichte und Gegenwart“*

Ausstellung und Begleitprogramm
„Pop Up Pavillon“, Alter Markt 17, 24103 Kiel
Mo-Fr, 15-20 Uhr / Sa & So, 12-18 Uhr, sowie zu den Veranstaltungen

www.homestory-kiel.org

 

 

Seit vielen Jahrhunderten leben Schwarze Menschen in Deutschland, auch in Kiel. Viele besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit und dennoch wird ihnen in diesem Land tagtäglich ihre deutsche Identität abgesprochen. Während sie in der offiziellen Geschichtsschreibung kaum auftauchen, dominieren in öffentlichen Meinungen zumeist stereotype Klischees. Die Ausstellung „Homestory Deutschland“ hinterfragt diese Zustände und porträtiert die Lebenswege von 27 Schwarzen deutschen Persönlichkeiten aus drei Jahrhunderten. Es werden sowohl Personen des öffentlichen Lebens als auch Frauen und Männer „aus der Nachbarschaft“ gezeigt. Schwarze Perspektiven, Beiträge und Verdienste erfahren dabei eine besondere Würdigung, welche verdeutlicht, dass diese schon seit langem ein fester Bestandteil der deutschen Gesellschaft und Geschichte sind.

Begleitet wird die Ausstellung in Kiel von einem Rahmenprogramm aus Lesungen, Filmen, Diskussionen und Konzerten, das sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit den Geschichten und Lebensrealitäten Schwarzer Menschen in Deutschland beschäftigt.

Wir laden alle Kieler*innen und Interessierten ein, die Ausstellung sowie die Begleitveranstaltungen zu besuchen und sich mit der Geschichte, der Präsenz und dem Wirken von Schwarzen Menschen in Deutschland auseinanderzusetzen.

Continue reading „[KI] „Homestory Deutschland“: Ausstellung & Begleitprogramm vom 16.-27.10.2019 in Kiel“

[KI] Vortrag zu Abschiebehaft und Mobilisierung gegen die IMK 2019 – 03.06.2019, 18:30 Uhr, FKK

Vortrag „100 Jahre Abschiebehaft – Kein Abschiebegefängnis in Glücksstadt und anderswo!

03.06.2019        18:30 Uhr         FahrradKinoKombinat

Eine Veranstaltung von nara (netzwerk antirassistische aktion Kiel) im Rahmen der Kampagne „100 Jahre Abschiebehaft – 100 Jahre unschuldig in Haft!“ sowie der Mobilisierung gegen die Innenministerkonferenz vom 12.-14. Juni 2019 in Kiel.

Continue reading „[KI] Vortrag zu Abschiebehaft und Mobilisierung gegen die IMK 2019 – 03.06.2019, 18:30 Uhr, FKK“